Datenschutz

Datenschutzerklärung der Media2Art GbR

Die Media2Art GbR, Klblesrainweg 19-1, 73430 Aalen (nachfolgend „MEDIA2ART“) nimmt die Belange des Datenschutzes sehr ernst und möchte sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung der Webseiten von MEDIA2ART geschützt wird. MEDIA2ART hat daher diese Hinweise zur Datenverarbeitung erstellt, in denen MEDIA2ART den Umgang mit Ihren Daten erläutert. MEDIA2ART behält sich vor, den Inhalt von Zeit zu Zeit anzupassen. Es empfiehlt sich daher, diese Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

1. Gegenstand der Datenschutzerklärung
1.1. Die Datenschutzerklärung gilt für alle von MEDIA2ART betriebenen Websites und Spiele.

1.2. Für den Fall, dass der Nutzer über einen auf den von MEDIA2ART betriebenen Websites und Spiele enthaltenen Link auf eine andere Website, die nicht von MEDIA2ART betrieben wird, weitergeleitet wird, weist MEDIA2ART den Nutzer darauf hin, dass die vorliegende Datenschutzerklärung für diese dritte Website nicht gilt. MEDIA2ART ist nicht dafür verantwortlich, wie der Betreiber dieser verlinkten Website mit den personenbezogenen Daten des Nutzers umgeht. Insbesondere ist MEDIA2ART nicht dafür verantwortlich, dass auf der nicht von MEDIA2ART betriebenen Website die gleichen Datenschutzstandards gelten wie die, die MEDIA2ART seinen Nutzern bietet. MEDIA2ART empfiehlt dem Nutzer daher, die Datenschutzerklärungen verlinkter Websites stets genau durchzulesen.

2. Personenbezogene Daten
2.1.MEDIA2ART erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. MEDIA2ART wird nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme der Dienstleistungen erforderlich sind oder die Sie MEDIA2ART freiwillig zur Verfügung stellen.

2.2. Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden enthalten. Dazu zählen beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse, die Wohnadresse, das Geschlecht, das Geburtsdatum, die Telefonnummer oder auch das Alter.

3. Gegenstand der Datenerhebung
Von MEDIA2ART erhobene personenbezogene Daten sind
• die von Ihnen bei der Registrierung angegebenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) und die von Ihnen im Rahmen einer Anfrage angegebenen Daten.

Beim Besuch und der Inanspruchnahme der von MEDIA2ART betriebenen Websites und Spiele werden sog. Serverlogdaten gespeichert: Wenn ein Nutzer die von MEDIA2ART betriebenen Websites und Spiele besucht, speichert MEDIA2ART die IP-Adresse des Computers, über den der Nutzer MEDIA2ART kontaktiert, das Datum sowie die Dauer des Besuchs auf den von MEDIA2ART betriebenen Websites und Spielen sowie die von dem Nutzer aufgerufenen Seiten der von MEDIA2ART betriebenen Websites und Spiele. Die Speicherung der Serverlogdaten erfolgt lediglich temporär und ist aus technischen Gründen und zur Sicherstellung der Systemsicherheit erforderlich.

4. Zwecke der Erhebung personenbezogener Daten
4.1. MEDIA2ART benötigt Ihre personenbezogenen Daten für
• die Erbringung der vertragsgemäßen Leistungen und zur Abrechnung;
• die Beantwortung Ihrer Anfragen;
• die Bereitstellung von Hilfe und Support und sonstiger wichtiger Informationen über Ihren Vertrag;
• E-Mail-Werbung, wenn Sie MEDIA2ART eine entsprechende und jederzeit widerrufliche Einwilligung erteilt haben und
• in anonymisierter Form, um das Angebot von MEDIA2ART bedarfsgerecht zu gestalten und zu verbessern.

4.2. Darüber hinaus verwendet MEDIA2ART Daten in Einzelfällen auch dazu, um auf Funktionsstörungen oder eine missbräuchliche Verwendung der von MEDIA2ART betriebenen Websites und Spiele aufmerksam zu werden. Dafür verwendet MEDIA2ART spezielle Programme, die die IP-Adresse sowie weitere Daten, welche der Browser als Header-Information übermittelt, speichern. Diese Speicherung und Protokollierung von Nutzungsdaten zum Zwecke der Vermeidung von Funktionsstörungen und missbräuchlichen Verwendungen erfolgt ausschließlich anonymisiert bzw. mit Einwilligung des Nutzers. Sollte MEDIA2ART feststellen, dass ein Nutzer gegen seine Vertragspflichten verstößt, indem er z.B. unerlaubte Skripte verwendet, behält sich MEDIA2ART ausdrücklich vor, die IP-Adresse des betreffenden Nutzers mit anderen Daten bei MEDIA2ART über diesen Nutzer gespeicherten Daten zusammenzuführen, um den Nutzer auf seinen Verstoß hinweisen zu können. MEDIA2ART wird dann möglicherweise weitere Maßnahmen gegen den betreffenden Nutzer einleiten, um einen geordneten Spielbetrieb wiederherzustellen.

5. Weitergabe der Daten an Dritte
5.1. MEDIA2ART hat das Recht, Nutzerdaten zur Zahlungsabwicklung an mit dem Einzug des Entgelts beauftragte Dienstleister weiterzugeben, soweit dies zur Ermittlung des Entgeltes und zur Abrechnung mit dem Nutzer erforderlich ist. MEDIA2ART ist weiter berechtigt, Dritten, denen Forderungen von MEDIA2ART gegen den Nutzer abgetreten worden sind, Nutzerdaten zur Verfügung zu stellen, soweit dies für den Einzug der Forderung notwendig ist. MEDIA2ART wird den Nutzer über den Namen der Dritten informieren. Falls MEDIA2ART für die Erbringung der Dienste mit Dritten zusammenarbeitet, wird MEDIA2ART diese verpflichten, die geltenden Datenschutzgesetze zu beachten und einen hinreichenden Datenschutz zu gewährleisten. MEDIA2ART kann die von dem bzw. über den Nutzer gespeicherten Informationen auch für rein interne Untersuchungen hinsichtlich Demographie, Nutzerinteressen und Nutzerverhalten nutzen. Diese Nutzung erfolgt anonymisiert.

5.2. Auch für Zwecke der Werbung und Marktforschung kann MEDIA2ART Informationen über den Nutzer statistisch in anonymisierter und aggregierter Form auswerten. Wenn und soweit MEDIA2ART Nutzerdaten unter Verwendung von Pseudonymen zur Erstellung von Nutzungsprofilen nutzt, wird MEDIA2ART diese Profile niemals ohne die Einwilligung des Nutzers weitergeben und die Verwendung der Nutzungsprofile sofort einstellen, wenn der Nutzer dieser Verwendung seiner Daten widerspricht.

5.3. Bei Anmeldung zum Newsletter speichert MEDIA2ART die E-Mail-Adresse des Nutzers. MEDIA2ART nutzt diese, um dem Nutzer den Newsletter und Informationen zu den MEDIA2ART-Spielen zuzusenden. Der Nutzer kann sein Einverständnis hierzu selbstverständlich jederzeit schriftlich oder in Textform (z.B. per E-Mail) für die Zukunft widerrufen, ohne dass dafür Kosten anfallen, abgesehen von den Kosten der Übermittlung des Widerrufs (zu den Basistarifen). Dem Nutzer wird in jeder von MEDIA2ART übersandten Information und in jedem Newsletter die Möglichkeit eingeräumt werden, den Erhalt weiterer Informationen abzulehnen und einen entsprechenden Widerruf abzuschicken. MEDIA2ART wird es ggf. Dritten ermöglichen, den Nutzer zu Werbezwecken zu kontaktieren, soweit der Nutzer seine Einwilligung hierzu erteilt hat.

6. Automatische Datenerfassung durch Cookies
6.1. Um die von MEDIA2ART betriebenen Websites und Spiele benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf die Bedürfnisse der Nutzer abzustimmen, setzt MEDIA2ART in einigen Bereichen Cookies ein. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird und die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Webseite ermöglicht. Folgende Daten werden bei Aufruf unserer Webseiten mittels Cookies durch das Computersystem von MEDIA2ART automatisch erfasst:

• Ihre Internetadresse (IP-Adresse);
• Browsertyp und –version;
• Webseite, von der aus Sie die Website von MEDIA2ART besuchen (Referrer URL);
• verwendetes Betriebssystem;
• Webseite, auf die Sie über die Website von MEDIA2ART weitergeleitet werden und
• Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs.

6.2. Diese Daten werden getrennt von Ihren weiteren Daten, die Sie eventuell bei MEDIA2ART angeben, gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung der Daten mit Ihren weiteren Daten. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um die Webseiten und Angebote von MEDIA2ART optimieren zu können. Die Daten werden nach ihrer Auswertung gelöscht.

6.3. Sollten Sie eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren. Bereits auf dem Rechner vorhandene Cookies können jederzeit manuell wieder von der Festplatte gelöscht werden. Es ist nicht auszuschließen, dass dadurch die Funktionalität der Website von MEDIA2ART beeinträchtigt wird.

7. Erhebung und Verarbeitung von Daten bei Einsatz von Google Analytics
Diese Website verwendet das Webanalyse-Tool Analytics. Durch die von Analytics verwendeten Cookies kann der Betreiber dieser Website die Website-Benutzung analysieren. Hierfür erzeugen die Cookies Nutzungsinformationen, die an den Server des Website-Betreibers übertragen und zu Analysezwecken gespeichert werden. Die Website-Analyse dient ausschließlich der Website-Optimierung. Der Internetnutzer bleibt dabei anonym, denn seine IP-Adresse wird umgehend anonymisiert. Außerdem werden die von den Cookies erzeugten Informationen nicht an Dritte weitergegeben.

Sollten Sie die Verwendung von Cookies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren. Bereits auf dem Rechner vorhandene Cookies können jederzeit manuell wieder von der Festplatte gelöscht werden. Es kann jedoch sein, dass dadurch die Funktionalität der Website beeinträchtigt wird.

Wenn Sie lediglich mit der Speicherung und Auswertung von Daten durch Analytics nicht einverstanden sind, dann können Sie durch Deaktivierung der nachfolgenden Checkbox jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Deaktivierungs-Cookie abgelegt. Analytics wird dann keinerlei Daten erheben. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, dann kann auch das Deaktivierungs-Cookie gelöscht werden und muss gegebenenfalls von Ihnen erneut aktiviert werden.

Wenn an dieser Stelle ein Häkchen gesetzt ist, dann wird Ihr Besuch auf der Website von dem Webanalyse-Tool Analytics durch Erhebung anonymisierter Daten erfasst. Wenn Sie dies nicht möchten, dann können Sie das Häkchen durch einen Mausklick entfernen.

8. Verwendung von Facebook - Social Plugins
Die von MEDIA2ART betriebenen Websites verwenden sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen ist hier zu finden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn eine von MEDIA2ART betriebene Website aufgerufen wird, die ein solches Plugin enthält, baut der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass der Browser des Nutzers die entsprechende von MEDIA2ART betriebene Website aufgerufen hat, auch wenn der Nutzer kein Facebook-Konto besitzt oder gerade nicht bei Facebook eingeloggtist. Diese Information (einschließlich der IP-Adresse des Nutzers) wird vom Browser des Nutzers direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch der von MEDIA2ART betriebenen Website dem Facebook-Konto des Nutzers direkt zuordnen. Wenn der Nutzer mit den Plugins interagiert, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigt oder einen Kommentar abgibt, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und den Facebook-Freunden des Nutzers angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z.B. um die Nutzung der von MEDIA2ART betriebene Website durch den Nutzer im Hinblick auf die dem Nutzer bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über die Aktivitäten des Nutzers auf der von MEDIA2ART betriebenen Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn der Nutzer nicht möchte, dass Facebook die über die von MEDIA2ART betriebene Website gesammelten Daten dessen Facebook-Konto zuordnet, muss sich dieser vor dem Besuch der von MEDIA2ART betriebenen Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten des Nutzers zum Schutz der Privatsphäre kann den Datenschutzhinweisen von Facebook entnommen werden: http://www.facebook.com/policy.php.

9. Datensicherheit bei MEDIA2ART
MEDIA2ART hat technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. MEDIA2ART passt ihre Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an. Die Beschäftigten von MEDIA2ART sind nach § 5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet.

10. Aufbewahrung
Personenbezogene Daten werden durch MEDIA2ART solange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung der Leistungen durch MEDIA2ART erforderlich ist bzw. eine darüber hinausgehende Aufbewahrung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten erforderlich ist.

11. Einwilligung und Widerruf
Wenn Sie MEDIA2ART Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken (z.B. elektronische Newsletter- oder Angebotszusendung, Nutzung von Google Analytics) erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Daneben können Sie – soweit MEDIA2ART Ihre Daten im gesetzlich zulässigen Rahmen für bspw. postalische Marketingmaßnahmen nutzt – dieser Nutzung widersprechen. In beiden Fällen richten Sie sich bitte an:

Media2Art GbR
Klblesrainweg 19-1
73430 Aalen
support@daysofevil.com

12. Änderungen, Berichtigung, Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten
Sie können Ihre personenbezogenen Daten jederzeit selbst ändern (z.B. um diese zu aktualisieren oder zu berichtigen) oder Ihre Daten bzw. Ihren Nutzeraccount vollständig löschen. Wenn Sie möchten, dass MEDIA2ART Ihre personenbezogenen Daten ändert, berichtigt, sperrt oder löscht, können Sie MEDIA2ART unter support@ daysofevil.com
kontaktieren.

13. Auskunft über personenbezogene Daten
Auf Nachfrage wird MEDIA2ART Sie unverzüglich über alle zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten kostenlos informieren. Diese Information wird grundsätzlich in elektronischer Form, normalerweise per E-Mail übermittelt. Das Auskunftsersuchen ist zu richten an:

Media2Art GbR
Klblesrainweg 19-1
73430 Aalen
support@daysofevil.com

Stand: 13. Januar 2015

 
 
Login Registrierung Forum Onlinehilfe Support AGB Datenschutz Impressum

© 2013 Media2Art GbR. All Rights Reserved.